Holzfachwerk aus Buche – schlank und zukunftsweisend: Produktionshalle in Vorarlberg

Die Fachwerkträger sollten wenig Höhe beanspruchen, schlank bemessen sein und ca. 17 Meter überspannen. Um dies zu erreichen, planten die Experten von i+R Holzbau das Dachtragwerk ihrer neuen Produktionshalle in BauBuche. Die Halle ist der erste Gewerbebau, der mit dem neuen Baumaterial aus Buchenholz realisiert wurde.

Hinweis:

Die Fotos der i+R Halle dürfen für redaktionelle Veröffentlichungen kostenfrei verwendet werden. In jedem Fall muss "Fotograf: Christian Grass" und "Pollmeier" genannt werden. Eine kommerzielle Verwendung oder Verkauf der Bilder ist verboten.

Sollten die Bilder genutzt werden, würden wir uns sehr über ein Exemplar für unser Archiv freuen (online@pollmeier.com).

Ihr Ansprechpartner

Jan Hassan

+49 (0) 36926945-271
jan.hassan@pollmeier.com

Jan Hassan