Buche – Leimholzplatten: Kernbuche, leicht gedämpft

Die Leimholzplatten aus Rotkernbuche haben auf der Vorderseite (A-Seite) keine sichtbaren Oberflächenmängel und bestehen aus Lamellen mit und ohne Braun- und Rotkernbucheneinläufen in einer homogenen Farbsortierung. Die Rückseite (B-Seite) ist ebenfalls ohne sichtbare Oberflächenmängel und mit Lamellen mit und ohne Braun- und Rotkernbucheneinläufen, allerdings nicht farbsortiert.

Das spricht für Pollmeier Leimholz

  • Ganzjährig gleichbleibende Qualität
  • Pollmeier als starker Partner
  • PEFC Zertifikat
  • Keine weiten Wege: Deutsche Buche

Pollmeier Rietberg PEFC Zertifikat

  • Leimholzplatten von Pollmeier aus Kernbuche, Vorderseite
  • Leimholzplatten von Pollmeier aus Kernbuche, Rückseite
Leimholzplatten von Pollmeier aus Kernbuche, Vorderseite
Leimholzplatten von Pollmeier aus Kernbuche, Rückseite
  • Merkmale A-Seite

    (Vorderseite ohne sichtbare Oberflächenmängel, Lamellen mit und ohne Braun- und Rotkerneinläufe in einer homogenen Farbsortierung)


    Erlaubte Merkmale:

    • fest verwachsene gesunde Äste
    • geschlossene Punktäste bis Ø 3 mm vereinzelt erlaubt
    • vereinzelt Farb- und Mineraleinläufe, nach dem Schleifen sichtbar geworden (50 mm lang und 3 mm breit)
    • vereinzelte Lamellen mit auslaufendem Kern
    • vereinzelte Lamellen ohne Kernanteil

    Die Rückseitensortierung im nicht sichtbaren Bereich wird individuell
    mit dem Geschäftspartner abgestimmt.
     

  • Merkmale B-Seite

    (Rückseite ohne sichtbare Oberflächenmängel, Lamellen mit 
    und ohne Braun- und Rotkerneinläufe)

    Zusätzlich erlaubte Merkmale:

    • Punktäste bis Ø 5 mm
    • vereinzelt Farb- und Mineraleinläufe, nach dem Schleifen sichtbar geworden
    • keine Farbansprüche
    • leichte Bläue vereinzelt erlaubt

    Die Rückseitensortierung im nicht sichtbaren Bereich wird individuell
    mit dem Geschäftspartner abgestimmt.

  • General quality characteristics

    • Holzarten: deutsche Buche / Kernbuche – leicht gedämpft
    • Holzfeuchte: 7 - 9 %
    • Ausführung: mit durchgehenden Lamellen
    • Verleimung: Beanspruchungsgruppe D 3 (Innenbereich mit häufiger kurzzeitiger Einwirkung von abfließendem Wasser oder Kondenswasser und/oder eine langzeitige Einwirkung hoher Luftfeuchte. Außenbereich, vor Witterung geschützt.)
    • technisch einwandfreie Verleimung
    • stumpf verleimt mit Weißleim PVAC
    • formaldehydfrei
    • Endschliff: Korn 80
    • Abmessungen (L x B x S):
      • Lamellen:
        • Lamellenbreiten durchgehende Lamellen ca. 40 und 50 mm breit gemischt
      • Leimholzplatten:
        • durchgehende Lamellen: max. 2500 x 1250 x 18 – 33 mm
    • gefertigt wird immer auf Rohfixmaß (Längen- und Breitenzugabe)
    • Toleranzen:
      • +/- 5 mm in der Länge und in der Breite
      • +/- 0,3 mm in der Stärke
    • Diagonalverzug: max. 2,5 mm pro Meter
    • Liefermengen: Über-/Unterlieferung max. 10% pro Position
    • Mindestbestellmenge: ca. 30 Stück pro Abmessung
    • Verpackung: Platten in Folie umhüllt, auf Europaletten (leihweise), gesichert mit Gurtband